Sharebot Viking

SHAREBOT VIKING

Wenn Sie es träumen können dann können Sie es schaffen.

Eine große Druckfläche (120x190x200mm) und eine Reihe von Harzen für alle Anforderungen. Sharebot Viking präsentiert sich als industriegerechter Harzdrucker. Die Anwendungen reichen vom Schmuck bis zum Modellbau, von der Mechanik bis zum Prototyping. Die breite Auswahl an Harzen bietet die Möglichkeit, fertige Modelle mit den unterschiedlichsten strukturellen Eigenschaften zu erhalten, die für jeden Verwendungs- und Produktionsbereich geeignet sind. Sharebot Viking ist einfach zu bedienen und wird mit Pyramis geliefert, ein Druckmanagementsoftware das in-house entwickelt wurde und das eine optimale Modellunterstützung gewährleistet. Eine Polymerisationskammer und ein Ultraschallwaschtank vervollständigen die Lösung.

Eine Komplettlösung für jeden Einsatz.

INFO

Sharebot UCB

Die Viking-Lösung umfasst eine maßgeschneiderte Polymerisationskammer, die eine Nachhärtung ermöglicht. Dies ist ein Vorgang, der erforderlich ist, um sicherzustellen, dass die gehärteten Modelle ihre strukturellen Eigenschaften beibehalten. Dank Sharebot UCB (Ultraviolet Curing Box) können bedruckte Objekte für eine bestimmte Zeit ultraviolettem Licht ausgesetzt werden, das über den integrierten Touchscreen eingestellt werden kann. Die hohe UV-Konzentration garantiert eine gleichmäßiges und dauerhaftes Ergebnis. Die Temperatur kann über die integrierten Sensoren überwacht werden. Am Ende des Aushärtungsprozesses schaltet sich das Gerät automatisch aus.

Sharebot Viking
Sharebot Viking

Sharebot DUC

Sharebot DUC (Digital Ultrasonic Cleaner) vervollständigt das Paket und bietet die Möglichkeit, einen Ultraschallwaschtank zu nutzen, der das nicht ausgehärtete Harz am Ende des Druckvorgangs entfernt. Dank des Ultraschall-Kavitationsprinzips ist es möglich, sehr schnelle Kompressions- und Depressionswellen zu erzeugen, die im Inneren der Flüssigkeit (Detergens) eine Vielzahl von Gasblasen erzeugen, die größer werden, solange die akustische Depressionsphase andauert. Die Aufprallenergie, die durch die Explosion der Gasblase verursacht wird, trifft durch physikalische und chemische Wechselwirkung auf die Oberfläche des zu reinigenden Objekts. Dieser Reinigungsprozess garantiert im Vergleich zu herkömmlichen Veredelungsmethoden optimale Ergebnisse.

SHAREBOT VIKING:
TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

Gewicht 21 KG
Außenmaße 390 x 270 x 470 mm
Druckfläche 120 x 1900 x 200 mm
Auflösung XY 75 Micron
Auflösung Z 10 Micron
Toleranz
Slicer Pyramis
Geschwindigkeit bis zu 8 mm/h
Wellenlänge 405 nM

VIKING HARZE

S-CLEAR

Sharebot Viking

S-HARD

Sharebot Viking

S-TOUGH

Sharebot Viking

G-STRONG

Sharebot Viking

G-MODEL

Sharebot Viking

VERGLEICHSTABELLE DER HARZE

Eigenschaften ASTM G-STRONG G-MODEL S-CLEAR S-HARD S-TOUGH S-WAX
Bruchlast D-638-10/03 30 MPa 30 MPa 47,3 MPa 49 MPa 40,5 +/- 5 MPa 25 MPa
Young’s Modulus D-638-10 1750 MPa 1750 MPa 2310 MPa 2560 MPa 15720+/- 220 MPa 1030 MPa
Bruchdehnung D-638-05 4% 4% 4,6% 3,8% 35,5 +/- 15% 2,1%
Biegezugfestigkeit D-790 35 MPa 35 MPa 71,04 MPa 71,08 MPa 24 +/- 4 MPa 27,3 MPa
Biegemodul D-790 2060 MPa 2060 MPa 2590 MPa 2790 MPa 651 +/- 150 MPa 1130 MPa
Schlagprüfung IZOD D-256 22 J/m 22 J/m 27,6 J/m 17,7 J/m
Shore Scale D 77 77 81,7 82 82 64
Farbe Farbe Dunkelgrau Weiß Durchsiichtig Hellgrau Schwarz Hellblau

Pyramis verwendet auch parallele Grafikkartenprozessoren (GPUs), die den gesamten Prozess schnell und effizient machen.

PYRAMIS

Pyramis ist das einfachste, intuitivste und umfassendste 3D-Drucksystem, mit dem die Parameter für den 3D-Druck mit der LSL-Technologie besser verwaltet werden können.

Es wurde entwickelt, um die Positionierung des zu bedruckenden Objekts auf der Arbeitsfläche optimal zu steuern und automatisch spezifische Unterlagen und Träger für die Anwendung mit Harzen zu erstellen. Seine erweiterten Funktionen ermöglichen die automatische Erstellung von Unterstützungen sowie die Möglichkeit, diese zu ändern und anzupassen. Pyramis stellt alle Parameter vollautomatisch ein, wobei für den geübten Anwender die Möglichkeit bestehen bleibt, manuell einzugreifen.

INFO